Schritt 1:
Verwenden Sie eine Firewall!
mehr...
 
 
Schritt 2:
Installieren Sie Sicher-heitsupdates
mehr...
 
 
Schritt 3:
Benutzen Sie aktuelle Virenschutzsoftware
mehr...
 
 
Schritt 4:
Sichern Sie Ihre Daten regelmässig
mehr...
 

 


Virenscannertest

Sie wollten schon immer wissen, ob Ihr Virenscanner überhaupt richtig funktioniert...
Auf der Webseite http://www.eicar.org/anti_virus_test_file.htm können Sie ein "Test-Virus" herunter laden. Bei diesem "Test-Virus" handelt es sich lediglich um eine bestimmte Zeichensequenz, die jeder Virenscanner erkennen muss. Dabei handelt es sich nicht um einen Virus, dennoch muss ihn jeder Virenscanner, als solchen, erkennen.
Die Zeichensequenz lautet folgendermassen:
X5O!P%@AP[4\PZX54(P^)7CC)7}$EICAR-STANDARD-ANTIVIRUS-TEST-FILE!$H+H*

Download-Tipp: Sparen Sie 30 EUR - laden Sie die ZoneAlarm Security Suite für nur €19.95 herunter!

Optimaler Schutz für Ihren Computer

Schützen Sie Ihren Computer mit bewährten und empfehlenswerten Produkten. Wir können Ihnen folgende Hersteller zu einem optimalen Schutz Ihres Computers empfehlen:
Kaspersky
McAfee
Symantec Norton
Bitdefender

Sehen Sie auch unsere aktuellen Rabatt Aktionen auf die Antivirusprodukte der Versionen 2010 an. Sparen Sie bis zu 25%

EICAR-Testfile selber erstellen

Sie können diese Zeichensequenz in eine normale Textdatei (Notepad) kopieren und mit der Endung .COM speichern. Führen Sie nach der Erstellung der Datei einen kompletten Virenscan auf Ihrer Festplatte durch. Damit Sie die Datei überhaupt speichern können, müssen Sie Ihren Virenscanner vorübergehend deaktivieren, respektive sollte sich der Virenscanner (wenn On-Access eingestellt ist) schon beim Versuch die Datei zu speichern melden.(Das ist  im Übrigen ein Indiz, dass Ihr Virenscanner zuverlässig arbeitet!)
Findet der Virenscanner beim Scannen Ihrer Festplatte den selbst erstellten "Test-Virus", so arbeitet Ihr Virenscanner zuverlässig. Wenn nicht, sollten Sie Ihren Anti-Viren-Hersteller kontaktieren.

EICAR-Testfile herunter laden

Sie können, oben erwähntes Testfile auch direkt von www.Eicar.com herunter laden. Bitte beachten Sie, dass eventuell Ihre Firewall oder Virenscanner (je nach Produkt) den Download blockieren könnte. In diesem Fall, müssen Sie vorübergehend die Firewall oder den Virenscanner deaktivieren, damit Sie die Datei überhaupt speichern können. Nach Speicherung auf Ihrer Festplatte, führen Sie einen kompletten Scan durch. Ihr Virenscanner, sollte nun den "Test-Virus" als "EICAR"-Virus finden. Wenn nicht, sollten Sie sich an Ihren Anti-Viren-Hersteller wenden.

Security Check

Benutzen Sie unser kostenloses Tool. Dieses erstellt die EICAR-Testdatei automatisch auf Ihrem Computer. Hier finden Sie mehr Informationen.

Mehr über das EICAR-Testfile finden Sie hier:
Symantec
McAfee
G-Data

Tell-A-Friend

Hinweis:
Alle auf dieser Seite beschriebenen Anweisungen, führen Sie auf eigenes Risiko aus. Der Virenscannertest  wird für Anwender mit guten bis sehr guten Computerkenntnisse empfohlen. Nicht so geübte Computeranwender sollten einen Fachmann beiziehen.


Unser Ziel
Computersicherheit soll für jeden möglich und erschwinglich sein. Aus diesem Grund erklären wir Ihnen, in nicht-technischen Ausdrücken, Begriffe aus der Computersicherheit. Damit Sie wirklich verstehen worum es geht. Zusätzlich bieten wir Ihnen den kostenlosen Computergrundschutz bestehend aus Firewall, Virenscanner, Anti-Dialer und Anti-Spyware

                                          Lesen Sie mehr...
Copyright ® 2003 Werz IT Consulting

Home     Impressum     Disclaimer     Services     Hotel Online buchen    Partner   SecurityCheck